Erster CSD Stollberg 2022

Dieses Jahr wird in Stollberg im Erzgebirge ein CSD stattfinden. Das Motto lautet:
Die Facetten des Silbers erstrahlen im Regenbogen“.

Wann: am 11. Juni 2022

Start ist um 14 Uhr auf dem Schillerplatz in Stollberg. Von dort aus ist ein Demozug durch die Stadt geplant. Während der Demo wird es zwei Zwischenkundgebungen auf dem Hauptmarkt und auf dem Postplatz geben. Enden wird der Umzug wieder am Schillerplatz enden. Auf dem Schillerplatz erwarten euch verschiedene Stände, Musik und natürlich weitere Redebeiträge.

Die Rechte von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans, intergeschlechtlichen, queeren und asexuellen Personen (LSBTIQA) sind für uns nicht verhandelbar. Wir wollen, dass LSBTIQA* als selbstverständlicher Teil der gesellschaftlichen Realität gesehen und anerkannt werden. Deshalb fordern wir Sichtbarkeit und Gleichstellung in allen Lebensbereichen. Armut und Ausgrenzung von queeren Menschen wollen wir beseitigen. Homo- und Transfeindlichkeit bekämpfen wir. Noch bestehende
Diskriminierungen wollen wir abbauen.

Kommt gerne vorbei und helft uns dem Erzgebirge zu zeigen, wie bunt und vielfältig unsere Welt ist und darauf aufmerksam zu machen, wofür wir kämpfen. Wir freuen uns auf euch!

Aufruf regionale Künstler:innen

Wir suchen regionale Künstler*innen, die für Stimmung auf dem CSD sorgen! Ihr kennt jemanden, der*die in einer Band spielt oder seid selbst musikalisch und würdet gerne auftreten? Dann schickt uns eine Direktnachricht oder meldet euch über das Kontaktformular auf der Website! Ihr seid euch noch unsicher? Wir kommen gerne mit euch ins Gespräch und beantworten eure Fragen!

B!

[Bildbeschreibung: Der Untergrund ist rot, lila und gelb. Leicht rechts unten platziert ist ein Foto von den Füßen einer Person auf einer Bühne mit schwarzen Lederboots und regenbogenfarbenen Schnürsenkeln. Das Foto ist mit einer dünnen Linie umrahmt. Links oben ist ein orange Kreis, mit dem Text: “Regionale Künstler*in gesucht! Jetzt Vorschläge einreichen.”]